Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

..bei uns, der Landeskirchlichen Gemeinschaft Minden.

Wir sind ein selbstständiges Werk innerhalb der Evangelischen Landeskirche und laden Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Glauben an Jesus Christus ein. Besuchen Sie uns, Sie sind herzlich eingeladen!

Unter "Was wir anbieten" können Sie das Angebot unserer verschiedenen Gruppen einsehen

Hier sehen Sie die nächsten drei Veranstaltungen. Unter Kategorien können Sie auch eine Vorauswahl treffen.

Okt 29 um 15:00 – 16:00
Wortgottesdienst mit Gemeinschaftspastor B. Koke Der Wortgottesdienst beschäftigt sich mit der Bibel, die Grundlage für unseren Glauben ist und richtet sich an alle, die Interesse am Buch der Bücher haben.
Nov 1 um 10:00 – 12:00
Gottesdienst mit der Evangelisch-methodistische Gemeinde Minden Diesen Gottesdienst feiern wir zusammen mit der Evangelisch-methodistische Gemeinde Minden. Das Feiern des Gottesdienstes ist das Herzstück unserer Gemeinschaft. Im Gottesdienst treffen sich Menschen jeden Alters, um auf Gottes Wort zu hören. Im Augenblick Continue Reading ...
Nov 4 um 18:00 – 21:00
Allianz-Planungstreffen

Aktuelles:

Aufgrund der aktuellen Lage können zurzeit nicht alle Angebote, die Sie auf diesen Seite sehen, stattfinden.

Wir laden Sie aber herzlich wieder zur Teilnahme an unseren Gottesdiensten ein. Die Teilnahme erfordert das Tragen eines Mund-Nasenschutzes und die Einhaltung des hier nachlesbaren Schutzkonzeptes.


Klicken Sie auf das Bild um den Bibelpodcast zu hören:


Klicken Sie auf den Flyer für mehr Informationen:


Impuls

Aber sei nur stille zu Gott, meine Seele;

denn er ist meine Hoffnung

Er ist mein Fels, meine Hilfe

und mein Schutz, dass ich nicht wanken werde.

Bei Gott ist mein Heil und meine Ehre

der Fels meiner Stärke, meine Zuversicht ist bei Gott.

Hoffet auf ihn allezeit, liebe Leute, 

schüttet euer Herz vor ihm aus;

Gott ist unsre Zuversicht.

Psalm 62,6-9

Luther Bibel 2017 © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Von Anfang ihres Lebensweges sind alle Menschen extrem verletzlich und fürs Überleben zunächst ganz auf die Mutter bzw. Vater angewiesen.

Um ein gesundes Maß an Vertrauen zu erkennen, benötigen wir die emotionale Bindung zu wenigstens einer Bezugsperson, die uns nicht bloß körperlich versorgt, sondern auch seelisch betreut und fördert.

Vertrauen basiert auf Charakter, Prägung und  Aufrichtigkeit und bedeutet,sich einem anderen auszuliefern, an dessen gute Absicht man glaubt.

Dies gilt auch für das Vertrauen auf Gott. Der Psalm fordert uns auf, dieses Vertrauen zu wagen.

In diesen Unruhigen Zeiten gilt es Ruhe zu bewahren.

Ruhe und Stille finden wir am besten in der Stille vor unseren Gott.

In dieser Stille vor Gott erfahren Sie Gottes schützendes Handeln für Ihre Person.

Ja Gott ist ein starker Fels der uns Schutz und Hilfe ist.

In großer Bedrängnis ist Er Gott unsere Rettung ja unser Heil und unsere Ehre.

In diesen Tagen will uns Gott besonders nah werden durch seinen Sohn Jesus Christus der am dritten Tag auferstanden ist von den Toten.

Das ist unsere Hoffnung und unsere Zuversicht auf ein fröhliches morgen.

Mit einen weiten Psalmwort möchte ich Sie jetzt ermutigen, für die kommenden Tage.

Seid stille und erkennet, dass ich Gott bin!

Ich will mich erheben unter den Völkern, ich will mich erheben auf Erden. 

Der HERR Zebaoth ist mit uns, der Gott Jakobs ist unser Schutz. Psalm 46,11

Luther Bibel 2017 © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.